Das Revival eines Klassikers

Zinswende und Immobilien:
Darum ist Bausparen jetzt wieder interessant

.

Frankdurt (ots|wro) -Zum ersten Mal seit mehr als einem Jahrzehnt hat die Europäi-sche Zentralbank (EZB) im Juli 2022 wieder die Zinsen angehoben, und zwar von 0,0 auf 0,5 Prozent. Die Bauzinsen hatten die-sen Schritt vorweggenommen und sich seit Jahresbeginn vervielfacht. Höhere Bauzin-sen treffen diejenigen, die ein neues Dar-lehen brauchen oder eine Anschlussfinan-zierung für einen laufenden Immobilien-kredit. Warum die Zinswende für ein Revival des Bausparens sorgt? Die fünf wichtigsten Gründe:

1. Zinsgarantie
Egal, ob Häuschen im Grünen oder Woh-nung in der Stadt: Wohneigentum ist noch immer vor allem für junge Familien ein Ziel im Leben. Zumal es vor allem das Risiko von Altersarmut mindert. Vor dem Hintergrund der Zinswende kommt das große Plus des Bausparens wieder zum Tragen: die Zinsgarantie mit fest verein-barten Darlehenszinsen für die Zukunft. Der Vorteil: Die finanziellen Ausgaben bleiben stabil und während der gesamten Laufzeit kalkulier- und planbar. Mehr Infos zum Thema Bausparen und Immobilien-finanzierung gibt es zum Beispiel bei der Deutschen Vermögensberatung (DVAG) unter www.dvag.de .

Wohneigentum ist noch immer vor allem für junge Familien
ein großes Ziel im Leben. Vor dem Hintergrund der
Zinswende kommt dabei das große Plus des Bausparens
wieder zum Tragen.

Foto: djd/Deutsche Vermögensberatung/Getty Images/andresr

.

2. Bausparen zur Modernisierung und Sanierung
Auch Menschen, die bereits im Besitz einer Immobilie sind, kön-nen von einem Bausparvertrag profitieren. Steht eine Investition an, beispielsweise aufgrund einer energetischen Sanierung, der Dachreparatur oder des Einbaus einer modernen Solaranlage, kann der Bausparvertrag eine nützliche Stütze sein, um eine günstige Finanzierung zu sichern. Und das teilweise sogar ohne Absicherung im Grundbuch. Bausparkassen können nämlich seit letztem Jahr Darlehen bis 50.000 Euro als sogenannte Blanko-darlehen vergeben.

3. Staatliche Förderung
Gerade in Zeiten weiterhin niedriger Guthabenzinsen gewinnen staatliche Förderungen noch mehr an Bedeutung. Bausparen wird